DE

3D-Druckverwaltung

3D-Druckverwaltungslösungen unterstützen Sie bei der effizienten Verwaltung der gesamten 3D-Druckumgebung. Dies umfasst die Verwaltung des sicheren Benutzerzugriffs auf die 3D-Druckerflotte, wodurch die allgemeine Verwaltung sowie die Überwachung von 3D-Druckaktivitäten und die zugehörige Berichterstellung erleichtert wird. Die flexibelsten 3D-Druckverwaltungslösungen bieten auch ein System für kostenpflichtiges Drucken sowie Möglichkeiten zur Verwaltung von 2D-Druckern, wodurch sich Ihre Investition ins 3D-Drucken noch mehr lohnt.

Globale, unabhängige Umfragen bestätigen diese Herausforderungen.

KOSTENVERWALTUNG
KOSTENVERWALTUNG
45 % waren der Ansicht, dass die Kosten hoch und schwierig zu kontrollieren waren. Daher waren 3D-Drucker nicht öffentlich zugänglich. Die Schüler und Studenten konnten daher nicht von ihnen profitieren.
UNTERAUSLASTUNG
UNTERAUSLASTUNG
31 % gaben an, dass 3D-Drucker unterausgelastet sind. Das Sperren von 3D-Druckern schränkt den Zugang von Studenten auf die Drucker ein. Das ist insbesondere ärgerlich, wenn die Druckzeiten viel länger als bei Papierdruckern sind.
UNTERSTÜTZUNG ZUM AUFNEHMEN IN DEN LEHRPLAN ERFORDERLICH
UNTERSTÜTZUNG ZUM AUFNEHMEN IN DEN LEHRPLAN ERFORDERLICH
35 % benötigen Ideen und Materialien, um das 3D-Drucken in Lehrpläne aufzunehmen.
KEIN KLARER AUFTRAG DAZU, WER DIE 3D-DRUCKER VERWALTET
KEIN KLARER AUFTRAG DAZU, WER DIE 3D-DRUCKER VERWALTET
In 50 % der befragten Bildungseinrichtungen werden die 3D-Drucker von der IT verwaltet. 2D-Drucker werden in nahezu 100 % der Fälle von der IT verwaltet. In Bezug auf die Verwaltung von 3D-Druckern besteht jedoch kein klarer Auftrag.

Y SOFT 3D-DRUCKVERWALTUNG VS. EIGENSTÄNDIGE 3D-DRUCKER

Merkmale

Eigenständiger 3D-Drucker

3D-Druckverwaltungslösung

Verwaltung des sicheren Zugriffs auf den Drucker für Schüler bzw. Studenten und Lehrer bzw. FakultätsmitgliederNeinJa
Verriegelung der Klappe während des Druckvorgangs, um Sicherheit zu gewährleisten und das fertige 3D-Modell zu schützenNeinJa
NetzwerkfähigkeitNeinJa
Integriertes System für kostenpflichtiges Drucken, optional mit KassenautomatNeinJa
Faktenbasierte Berichterstellung zur Nutzung des 3D-DruckersNeinJa
Umfassende Steuerungsmöglichkeiten für AdministratorenNeinJa
Erweiterbare Druckverwaltungsfunktionen für die 2D-Flotte (Papierdrucker)NeinJa

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER 3D-DRUCK
IN BILDUNGSINSTITUTEN.

HABEN SIE INTERESSE AN Y SOFT-PRODUKTEN?

Kontaktieren Sie uns über den folgenden Link, und erfahren Sie mehr über die Optionen, die für Sie und Ihre geschäftlichen Anforderungen am besten geeignet sind.
Now With Digital Fax
Now With Digital Fax
Analog is dead (and costly), go digital!
US