DE
Eine komplette, sichere Lösung zum Unterrichten in drei Dimensionen

YSOFT BE3D EDEE

Der 3D-Druck fördert die Kreativität und bereitet sie auf die Zukunft vor. Lehrer brauchen eine überschaubare Methode, um den Einsatz in großem Umfang zu ermöglichen. 
 
Wichtige eDee-Unterscheidungsmerkmale für Lehrer:
 
  • Der geschlossene 3D-Drucker wird während der Verwendung aus Sicherheitsgründen gesperrt. 
  • Die 3D-Druckerverwaltung gewährleistet den effizienten Einsatz gemeinsam genutzter Resourcen. 
  • Sie zeichnet die Druckaktivität einzelner Benutzer auf und ermöglicht das Erheben von Gebühren für das Drucken. 
  • Keine Systemausfallzeiten durch Benutzerbenachrichtigungen. 
YSOFT BE3D EDEE

CHALLENGES & BENEFITS FOR TEACHERS

BEDIENKOMFORT
BEDIENKOMFORT
Die Beherrschung des 3D-Drucks erfordert keine weiteren Fähigkeiten als die typischen Computerkenntnisse. Die intelligente Software von eDee bietet eine Schritt-für-Schritt-Anleitung sowie Warnhinweise und Vorschauen. Noch nie war es so einfach, seine Ideen durch 3D-Modelle zum Leben zu erwecken. 
SYSTEMSICHERHEIT
SYSTEMSICHERHEIT
Lehrer wollen ihre Schüler begeistern, nicht gefährden. Selbstgebaute 3D-Drucker fallen zu oft aus oder noch schlimmer, verursachen Schäden durch Wärmeeinwirkung und bewegliche Teile. Unsere geschlossenen, abschließbaren Drucker sind für Schüler jeden Alters sicher. Außerdem bleiben gedruckte 3D-Modelle geschützt.
RESSOURCEN EFFIZIENT GEMEINSAM NUTZEN
RESSOURCEN EFFIZIENT GEMEINSAM NUTZEN
Sie müssen bei Lernmitteln auf Ihre Kosten kommen. YSoft be3D eDee benachrichtigt nicht nur Benutzer, sobald ihre 3D-Projekte abgeschlossen sind. YSoft be3D eDee sendet auch Bilder in verschiedenen Phasen, damit die Schüler sehen, ob das 3D-Modell den Erwartungen entspricht. Die Schüler können ihren 3D-Druckauftrag auf jedem 3D-Drucker im Netzwerk drucken.
 
AUFZEICHNEN VON MATERIALVERBRAUCH UND KOSTEN
AUFZEICHNEN VON MATERIALVERBRAUCH UND KOSTEN
Das 3D-Druckverwaltungssystem, das Aufträge überwacht, zeichnet auch einzelne Benutzer und deren Ressourcenverbrauch auf. Schulen haben die Möglichkeit, Gebühren für 3D-Drucke auf nutzungsbasierter Basis zu erheben. Das System warnt Mitarbeiter im Voraus, wenn das System zu wenig Filamente enthält, so dass der Druck ohne Verzögerung fortgesetzt werden kann.
 

Entwickelt, um die Phantasie anzuregen, die Wiederholung zu fördern und vermarktbare Fähigkeiten aufzubauen.


Unsere Lösungen wurden in echten Schulen entwickelt und praxiserprobt, um sicherzustellen, dass sich Lehrer und Schüler auf das Lernen von Unterrichtsmaterial konzentrieren und mehr marktfähige Karrierefähigkeiten erreichen können.

Resources

Workflowlösungsplattform I

YSOFT SAFEQ – EINE WORKFLOWLÖSUNGSPLATTFORM

YSoft SafeQ wurde als Plattform entwickelt. Heute basiert die Plattform auf den drei Säulen Druckverwaltung, Dokumenterfassung und 3D-Druckverwaltung.

Unsere Lösungen sind in Suiten verpackt, die Ihnen maximalen Wert bieten. Jedoch können auch einzelne Module erworben werden, damit Sie nur für das zahlen, was Sie auch wirklich benötigen. Wenn Sie Module einer anderen Suite hinzufügen, zahlen Sie niemals zweimal für Module, die in mehreren Suites enthalten sind.

Die Suites oder Module der YSoft SafeQ-Plattform werden als Dauerlizenzen oder als flexibler Abonnementservice angeboten.

HABEN SIE INTERESSE AN Y SOFT-PRODUKTEN?

Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere Lösungen für den Bildungsbereich zu erfahren.
 
US